Fördermittel

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Fördermittel für einen Schüleraustausch zu beantragen. Wohnen Sie in Grenznähe zu den Niederlanden, dann können Sie eventuell Anspruch machen über eine der fünf Euregios. Planen Sie einen umfangreicheren Austausch, können Sie sich auch an das europäische Programm Erasmus+ wenden.

 

Euregio

Über die Euregio-Gronau sind derzeit wieder Antragsstellungen möglich. Dies gilt sowohl für kleinere grenzüberschreitende Begenungen, als auch für intensivere und längerfristige Zusammenarbeit

 

Robert-Bosch-Stiftung

Auch die Robert-Bosch-Stiftung fördert eine Reihe schulischer Begegnungen. Sie können dort Ihre Projektidee vorstellen

 

Erasmus+

Mit Erasmus+ stärkt die Europäische Union Bildungsmaßnahmen im schulischen Bereich nachhaltig. Eine Antragstellung ist über die deutsche Nationalagentur für EU-Programme im Schulbereich, den PAD, möglich.